BDG e.V.


Aktuelle Meldungen BDG 

Status für Schleswig-Holstein

BHV-1: Artikel 10-Status für Schleswig-Holstein
Wie erwartet hat der Ständige Ausschuss für Pflanzen, Tiere sowie Lebens- und Futtermittel (SCoPAFF) am 7. Februar 2017 dem Antrag der deutschen Delegation entsprochen und Schleswig-Holstein und Hamburg den Artikel 10-Status in Bezug auf BHV-1 zuerkannt.
Der neue Status muss noch formell von der KOM angenommen und in alle Amtssprachen übersetzt werden. Dann wird er im Amtsblatt der EU veröffentlicht und anschließend im Bundesanzeiger bekannt gemacht. Zwischen der Abstimmung im Ausschuss und der Veröffentlichung im Amtsblatt vergehen erfahrungsgemäß ca. drei Wochen. Die entsprechenden Erleichterungen bei der Verbringung von Tieren sind erst nach der Bekanntmachung im Bundesanzeiger anzuwenden. Mit Ausnahme der Regierungsbezirke Köln und Düsseldorf, die den Art. 9-Status haben, sind dann alle Regionen Deutschlands als frei vom BHV-1 anerkannt. ADR
Mit freundlich Grüßen
Hans-Dieter Frank



Weiterführende Informationen:





  

zurück zur Übersicht

___________________________________________________________________________________________________________________________________
Bundesverband Deutscher Galloway-Züchter e.V.
Azaleenstraße 16a 26219 Bösel
Telefon: 04494-877342 Telefax: 04494/877345
Mobil: 01520/8971587
Mail: info@galloway-deutschland.de